Geschichte

Die Geschichte der Marke LeoVince begann 1954 in Turin, Italien. Am Anfang stand die Produktion von Zubehörschalldämpfern für 2-Takt und 4-Takt-Motorräder; diese Produkten sind heute immer noch bekannt unter den Markennamen SITO UND SITOPLUS.

Im Laufe der Zeit wuchs die Produktion und eine breite Vielfalt an Zubehörschalldämpfern für die Straße, Offroad und Motorroller entstand und ist weltweit bekannt unter der Marke LeoVince.

In der jüngsten Vergangenheit wurde Silvertail-Linie hinzugefügt, die den „metric custom bikes“ gewidmet ist.

Viele MotoGP-, Superbike-, Motocross- und Enduro- Teams wurden in den wichtigsten nationalen und internationalen Wettbewerben mit LeoVince- Auspuffanlagen ausgestattet. Diese Erfahrungen wurden von den Ingenieuren der Forschungs- und Entwicklungsabteilung aufgegriffen und flossen sowohl in die aktuellen Auspuffanlagen als auch in die Verarbeitung der High-Tech- Materialien Titan und Carbonfasern.

Nach der freiwilligen Insolvenz der Sito Gruppo Industriale im Februar 2014 übernahm Belgrove-die vorherige Muttergesellschaft von all den Marken-alle Markenrechte, den kompletten Forschungs- und Entwicklungsbereich sowie die gesamte Herstellungsorganisation und -Struktur. Die Produktion wurde neu gestartet und der weltweite Vertrieb der Produkte der Linien Sito, Sito Plus und Silvertail wieder aufgenommen.